2. CafeHausLesung

.....im Wirtshaus "Zur Wally"

Begrüßung (Klaus Klein)

Meine Damen und Herren, liebe Dudenhöfer,
ich begrüße Sie und Euch
heute am Sonntag vor der Kerb
Zur zweiten Cafe Haus Lesung des Vereins Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen
Hier in der Gaststätte „Zur Wally“
Es ist ein bischen Eng aber ich hoffe mir komme zurecht.
Das andere Problem ist meine Stimme in der sitzt ein Bazillus,
der allem Knoblauch, Thymian, Salbei, Gurgelwasser trotzt.
Wenn die Stimme wegbleibt – tja dann……
Wir haben ein Nachmittagsprogramm zusammengestellt, dass
Sich natürlich mit der Geschichte Dudenhofens unserer Heimat beschäftigt und dazu gibt es moderne Musik Kultur.
Es werden in dieser Veranstaltung Anekdoten und Sach Beiträge zu hören sein.
Wir haben eine Projektion von Bildern des Friedrich Walter sowie Musik von jungen Dudenhöfer Gitarrenspielern.
Bitte denkt aber immer daran, dass dies keine Komödienstadel oder der Blaue Bock ist.
Sich mit seiner Heimat und deren Geschichte zu beschäftigen kann auch manchmal schmerzhaftes zu Tage bringen.
Wenn man seinen Stammbaum erforscht findet man manchmal unbekannte oder verdrängte Schwarze Schafe in der eigenen Familie.
Was bleibt einem übrig, dann muss man sich dem stellen und dazu stehen.